loader

Ein unvergesslicher Winterwandertag

28.12.2016

frau
Helga Pföstl Gastgeberin

mgm-alex-filz-2

Südtirol ist ein Wanderland, deshalb ist Wandern in Südtirol zu jeder Jahreszeit ein Genuss.
Die ruhigste Seite von Südtirol lernen Sie beim Winterwandern kennen.
Gespurte Winterwanderwege bieten hervorragende Bedingungen um atemberaubende Aussichtspunkte, traumhafte Landschaft, frische Bergluft, verschneite Wälder, urige Hütten und leckere Gaumenfreuden kennen zu lernen.

mgm-alex-filz

Einfache und gemütliche als auch anspruchsvolle Wanderrouten finden Sie auf dem sonnigen Hochplateau oberhalb von Meran.
Auf Meran 2000 reicht der Panoramablick bis zu den Bergspitzen der Texelgruppe, hin zu den sagenhaften Dolomiten und vom Ortlergebiet bis zu Brentagruppe im benachbarten Trentino.

smg-frieder-blickle

Die urigen Hütten laden zum Einkehren, zum Aufwärmen und zum Stärken ein.
Bei herrlichem Sonnenschein schmecken die Südtiroler Gaumenfreuden wie Speckknödelsuppe, Kaiserschmarrn oder Apfelstrudel mit Vanillesauce am besten.

Erleben Sie einen unvergesslichen Winterwandertag in Schenna – Südtirol.

Bildquelle: © MGM - Alex Filz, © IDM - Frieder Blickle;

zurück
Für uns gibt es kein schöneren Urlaub im Hilburger! Hermann, Holidaycheck